Die Gassen und Plätze verwandeln sich in ein Freilufttheater

Die Komödie „Viel Lärm in Chiozza“ des berühmten Komödienautors Carlo Goldoni spielte sich genau hier in den kleinen Gassen Chioggias ab.
Dieses amüsante Theaterstück wird jeden August im Herzen der Altstadt aufgeführt.

Es handelt sich dabei um eine turbulente und amüsante Liebesgeschichte eines Einwohners namens Toffolo der seine Geliebte Checca eifersüchtig machen möchte und deshalb mit einer anderen Dame namens Lucietta flirtet.

Daraufhin beginnt die feurige Streiterei zwischen den eifersüchtigen Fischern und deren Familien, die sogar bis ins Drohen mit Messern und Steinschleudern ausartet.
Den temperamentvollen Zank kann lediglich der Gehilfe des Kriminaldetektiv Isidoro unterbrechen und die Komödie endet Gott sei Dank mit einem Happy End und drei Hochzeiten.

Die Aufführung dieser Komödie wird jährlich vom kleinen Stadttheater Chioggias veranstaltet und das Publikum wird von den Schauspielern voll miteinbezogen. Da befindet man sich im Handumdrehen inmitten der Streiterei der eifersüchtigen Fischer und deren Familien.
Ein wirklich amüsantes Erlebnis und durch die prachtvollen Kostüme und die musikalische Begleitung kommt es einem so vor als würde die Zeit in eine andere Epoche zurückgedreht werden.
Zu diesem Anlass werden die typischen Boote ausgestellt die dadurch auch Teil des Bühnenbildes werden und nach der Vorstellung wird gemeinsam mit den Schauspielern gefeiert und gespeist.

Newsletter

Iscriviti alla Newsletter per restare sempre aggiornato su eventi, curiosità
e nuove magiche esperienze da vivere durante la tua vacanza a Chioggia!

Seguici

Seguici sulle nostre pagine social ufficiali, per scoprire la Chioggia
più "instagrammabile" e i luoghi di interesse da non perderti!

Copyright 2021 - COMUNE DI CHIOGGIA - P.IVA 00621100270

Unterkunft in Chioggia finden

Trova alloggio